Das astrologische Urprinzip Stier-Venus und sein Lebensraum

„Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“ 

Sir Winston Churchill

 

Das Prinzip der Ernährung, Fruchtbarkeit und Verwurzelung
Die Stier-Venus ist ein pragmatischer und realistischer Typus, dem Sicherheit, eigenes Heim und Garten, die Gemeinschaft und ein gutes Körpergefühl wichtig sind. Mit seinem gesunden Menschenverstand hat er wenig für Spekulation, Zukunftsträume oder unklare Verhältnisse übrig.

Archetypisch stimmige Bilder für die Stier-Venus: die feuchtsatte und fruchtbare Erde, die Lehmscholle, der Wonnemonat Mai, ein Picknick im Grünen und die genussvolle Hausmannskost.

Das Prinzip Venus im Lebensraum
Zentrale Orte für die Stier-Venus sind Küche oder Hobbyraum; das Eigenheim, der eigene Grund und Boden sind für sie essentiell. Einrichtung und Bauweise sind eher solide, massiv, gemütlich – gerne eine Bauernstube – auch mal ein bisschen überladen mit Dekoration oder Sammlungen. Das Motto heißt: „Wir verteidigen unser Revier und halten zusammen.“

Haus oder Wohnung
Beide Venus-Archetypen mögen gerne eine gewisse Qualität beim Wohnen und Einrichten aber der Stil unterscheidet sich: gediegen, üppig, traditionell soll es für die Stier-Venus sein –  und auch Symmetrie und gute Proportionen. Natürlich gerne in einem Eigenheim mit Garten.

Als Farben kommen in erster Linie alle erdigen Farben in Frage. Formen sind rundlich, bauchig, fest, geschlossen.

Garten
Der Stier-Venus-Garten hat eine hohe Hecke oder eine Art Mauer, auf jeden Fall eine Einfriedung, die Schutz und Geborgenheit bietet. Sitzplätze mit begrünten Pergolen gehören hier her, ansonsten ist der Garten eher nützlich, möglicherweise ein Bauerngarten.

Finden Sie sich in den Beschreibungen wieder? Oder können Sie damit gar nichts anfangen?
Bei einer Raumenergetische Beratung zeige ich Ihnen, wie Sie sich einen harmonischen und speziell auf Ihren Archetypen Stier-Venus angepassten Lebens- und Arbeitsraum schaffen können oder gerade dort Impulse setzen, wo Ihnen etwas fehlt oder Sie Widerstände spüren.

Ein Mensch wird allerdings auch nicht ausschließlich von seinem Sonne-Zeichen und der entsprechenden Planetenqualität beeinflusst. Zum Beispiel ist auch der Mondstand im Horoskop ein wichtiger Faktor fürs Wohnen ...

zurück zur Übersicht

kopfbild_text_lg


Kurz-Charakteristik

Element: Erde – weiblich
Sternzeichen: Stier
Gegenpol: Pluto (Skorpion)

Das passt zur Planetenqualität

Formen
Symmetrisch, rund, weich, wohlproportioniert, ausgewogen

Farben
Erdige, bräunliche Töne, Terrakotta, warmes Grün, Korallenrot

Materialien
Ton, Lehm, Kupfer, Erde; Brokat, Wolltuch

Bäume und Sträucher
Ulme, Eiche, Linde; Apfelbaum, Birnbaum, Flieder; allgemein buschförmig wachsende, Frucht beladene Pflanzen, starke Wurzeln, Knollen

Blumen
Maiglöckchen, Dotterblume, Butterblume, Dahlie, Hortensie, Löwenmäulchen – naturverbunden und wertvoll

 

Dieser Text ist ein Auszug aus meiner Arbeit „Was macht der Mars in meinem Haus?“
Bei Interesse zu bestellen bei
www.astronova.de >>